Cryolipolyse bietet die Dauerhafte Fettreduktion durch Kälteanwendungen ohne Operation, direkt im Studio in 1010 Wien

Cryolipolyse bei medicare Wien in Kooperation mit Fachärztin Dr. Ingrid Rapatz

 

Cryolipolyse bei medicare Wien für alle Zonen

 

Allgemeines zur Cryolipolyse im Studio von medicare Wien:

Die Behandlung durch die Cryolipolyse (Kältebehandlung) ist eine neuartige Technologie um Problemzonen zu behandeln und Fettgewebe dauerhaft zu reduzieren. Die Anwendung ist mittels moderner Geräte eine Form des Einfrierens jener Zellen im Gewebe welche als Einlagerung von Fettdepots zuständig sind. Diese Fettzellen werden durch den Einsatz der Cryolipolyse aufgebrochen und durch den regulären Stoffwechsel vom Körper abgebaut.

 

Was bewirkt die Cryolipolyse?

Durch die Kältebehandlung werden die Fettzellen zersetzt und können über das Lymphsystem abtransportiert werden. Die behandelten Regionen / Zonen sind nach erfolgreicher Behandlung merklich straffer und die darunterliegenden Fettdepots stark reduziert.

cryolipolyse schritt1 cryolipolyse schritt2 cryolipolyse schritt3

Die Fettzellen der gewünschten Zone werden durch Kälteeinwirkung der Cryolipolyse zu einem hohen Anteil zerstört.

 

 

Die Behandlung mittels Kältebahndlung sind vielsetig und zeigen ein rasches und positives Ergebnis

Eine Behandlung durch Cryolipolyse kann an einer Vielzahl an Körperstellen und Zonen stattfinden. Die besten Ergebnisse sind zu erreichen bei:

  • Bauch
  • Hüften
  • Oberschenkel / untere Hüfte
  • Oberarme
  • Po

Da sich pro Behandlung mehr als 30% der Fettzellen auflösen (Apoptose), kann bereits eine Behandlung zum gewünschten Ergebnis führen. Für die optimale Wirkung empfehlen wir, nach einiger Zeit einen zweiten Termin zu vereinbaren. Auf eigenen Wunsch können auch weitere Termine zu noch besseren Ergebnissen führen. Die Anzahl der Behandlungen mittels Cryolipolyse richtet sich nach dem Typ Mensch, der Ausgangslage und nach dem persönlichen Wunschergebniss.

Die Dauer der Behandlung mittels Cryolipolyse beträgt Ca. 1 Stunde. Abhängig von Typ, Behandlung und Zone. Im medicare Wien Studio, in 1010 Wien, erhalten Sie selbstverständlich eine entsprechende Beratung. Unterstützt werden kann die Behandlung durch ausreichend Wasser trinken, Bewegung, gesunde und kohlenhydratreduzierte Ernährung.

Nach der Behandlung ist eine leichte gerötet Haut häufig. Diese Rötung kann einige Stunden anhalten. Die Behandlung und auch die Auswirkung ist schmerzfrei und vollständig ohne Operation. Das Ergebnis: Problemzonen werden reduziert und eine dauerhafte Fettreduktion an den gewünschten Zonen wird sichtbar.

 


 

cryolipolyse fragen antworten

Abbau der Fettzellen mit Cryolipolyse - Fragen und Antworten

Die neueste Technologie für den lokalen und präzisen Abbau von Fettzellen ist die Cryolipolyse.
Durch die exakte positionierung dieser Kälteanwendung lassen sich einzelne Fettdepots gezielt abbauen.

Für diese neue Technologie sind die Ergebnisse besonders gut und stützen sich insbesondere auf die Möglichkeit, Fettzellen örtlich exakt zum eigenen Abbau zu bewegen, ohne einem operativen Eingriff. Damit liegt die Cryolipolyse von medicare Wien an erster Stelle, wenn es darum geht, den eigenen Körper und dessen Schönheit zu formen und zu erhalten. Da es besonders bei neuen Anwendungen, wie es bei Cryolipolyse der Fall ist, zu Fragen und Unsicherheiten kommen kann, haben wir von medicare Wien die häufigsten Fragen beantwortet und hier zusamengefasst.

 

Die Fragen und unsere Antworten zur Cryolipolyse:

  • Was heißt Cryolipolyse, Cryotechnik oder auch Coolsculpting?
    >> Dauerhafte Fettreduktion durch Kälte

  • Ab wann zeigen sich Ergebnisse?
    >> Fast sofort (1 Woche). Ein optimales Ergebnis hat man nach 1-2 Monaten (so lange dauert der Abtransport der Fettzellen)

  • Welche Zonen können behandelt werden?


    >> Oberarme, Bauch, Bauch seitlich, Hüften, Po, Oberschenkel, Kniebereich, Waden

  • Wieso verschwinden erkaltete Fettzellen?


    >> Dies haben Forscher aus Harvard bereits vor ca. 20 Jahren herausgefunden: Fettzellen reagieren auf Kälte viel empfindlicher als alle anderen Zellen. Durch die Kühlung zersetzen sich diese Fettzellen und können dann über einen Zeitraum von 1-2 Monaten vom Körper ganz natürlich über den Stoffwechsel ausgeschieden werden. Das entsprechende Gerät ist erst seit einigen Jahren verfügbar.

  • Gibt es Nebenwirkungen?


    >> Leichte Rötungen, bei sehr empfindlichem Gewebe kann es auch zu leichten Blutergüssen kommen

  • Wie sieht die behandelte Körperstelle aus?


    >> Leichte Rötung, eventuell blaue Flecken

 

Jetzt Beratung anfragen...

Kontakt

Öffnungszeiten:

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr
Sa: 9 – 14 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

 

Medicare Wien
Schottenring 30, 1010 Wien.
0699 19045437
info@medicare-wien.at

 

Beratungstermin vereinbaren

Preise und Aktionen

Hier informieren wir Sie über unsere aktuellen Preise.

 

Sehr gern erstellen wir Ihnen dazu ein individuelles Angebot.

 

Preise und Aktionen

Kostenlose Beratung

Jeder Mensch ist einzigartig, deswegen bieten wir ein ausführliches Beratungsgespräch kostenfrei, um genau jene Technologie und die zupassenden Zonen zur gewünschten Behandlung zu besprechen.

Wir in der Presse

medicare wien im weekend magazin - pdf öffnen - thumb
Artikel im Weekend Magazin

 

Artikel über medicare Wien im Magazin Kosmo - thumb
Über uns im Kosmo Magazin

Unser Studio in 360°

360 grad medicare wien